Subscribe to
Posts
Comments

An die Dichter

Hört auf mich, ihr freien Geister,

trachtet nach der Ehr´ und Wehr´.

Sieger stets und Sprachenmeister,

eingesetzt für Ruhm und Ehr.

 

Die ihr stets mit Mut bezwungen,

eitles Sein und falschen Schein,

frei im Geist von Kraft durchdrungen,

wahrheitsliebend und im Herzen rein.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.