Subscribe to
Posts
Comments

Archive for the 'Leseproben' Category

Angesichts der vielen Rettungspakete und Transferzahlungen hier meine Canada Goose online  Version der Deutschlandhymne umgeschrieben und angepasst. Diese ist nun EU-Konform.

Deutschland-Hymne goosenorge

(Europakonform)

Deutschland, Deutschland, gebe alles,
alles für die arme Welt,
rette deine Nachbarstaaten
ganz Europa will Dein Geld.
Deutschland, Deutschland, gebe alles,
für Europa und den Rest der Welt!
|: Europäer, gebt’ s den Banken
Diese brauchen es ein Leben lang. […]

Banken und Finanzkrise

BANKEN und Finanzkrise
 
(zur Finanzkrise 2009/20011)
 
 
1.      Banker leben schön
 
Wir Banker sind ganz aus dem Häuschen,
und lachen uns ins Fäustchen,
haben selten so gelacht:
Über uns hat keiner Macht!
 
Das Volk findet es zwar unverschämt,
doch wir sagen unverbrämt,
was man sich nicht einfach nimmt,
ist sonst für andere bestimmt.
 
Lass die andern zahlen ihre Soli,
wir nehmen weiter reichlich Boni,
auch wenn man uns diese […]

Rufmord

Rufmord (von Wulf E. Bley)
 
Schnell sind eines Menschen Glück und Ruf zerstört,
wenn man Schlimmes hat von ihm gehört.
Im Menschen stecken Hass, Verdruss und Neid,
nur selten tut ein Mensch dem andern Menschen leid.
 
Rufmord ist modern, dafür gibt es die freie Presse,
wem das nicht gefällt, bekommt eins auf die Fresse!
Was früher die Inquisition war und tat mit […]

Rufmord (von Wulf E. Bley)
 
Schnell sind eines Menschen Glück und Ruf zerstört,
wenn man Schlimmes hat von ihm gehört.
Im Menschen stecken Hass, Verdruss und Neid,
nur selten tut ein Mensch dem andern Menschen leid.
 
Rufmord ist modern, dafür gibt es die freie Presse,
wem das nicht gefällt, bekommt eins auf die Fresse!
Was früher die Inquisition war und tat mit […]

Kundendateien von Banken in der Schweiz auf CD-Rom

Von Wulf E. Bley, Rechtsassessor und Schriftsteller
Meine Rechtsmeinung zur Datenaffäre und ein Lösungsvorschlag
Die Diskussion um den Ankauf entwendeter Kundendaten von Schweizer Banken durch die Regierung der Bundesrepublik Deutschland und die damit verbundenen Probleme könnten sehr schnell und für sämtliche Beteiligte interessensgerecht gelöst werden. Der Bankenplatz Schweiz, das Bankgeheimnis und das Vertrauen in die […]

Zur Politik

Das Sparpaket
 
von Wulf E. Bley
 
Die Regierungsparteien haben vor Wochen über das Sparpaket beraten. Es soll ein Sparpaket sein, ist in Wirklichkeit jedoch eine versteckte Steuererhöhung. Aber ein „Sparpaket“ lässt sich den Bürgern gegenüber leichter verkaufen als ein  „Steuererhöhungspaket“.
Richtigerweise […]

Nicole Heiraten am Kap

„Hier ist ein Herr, der Sie zu sprechen wünscht“, sagt Jasmin Henderson.
Den Hörer in der Hand, fragt Nicole: „Wie heißt er und was will er? Wenn es ein Vertreter ist, fertige ihn bitte ab! Ich sitze gerade am Schreibtisch über einem Entwurf für Mrs. Hopkins!“
„Es ist ein Herr Müller aus Deutschland. Er sagt, […]

Kein leichtes Erbe

Das Stammkapital der Firma Windisch & Wohlrab AG beträgt fünfhunderttausend Euro. Davon hält Rolf Windisch einhundertzwanzigtausend, Rüdiger Wohlrab und Patric Winter je einhunderttausend und Verena Warnke einhundertachtzigtausend Euro.
Fräulein Warnke ist offensichtlich in Geschäften ein unerfahrenes Mädchen. Diesen Eindruck jedenfalls hat Patric Winter. Also hat sie ihm ihre Anteile, die mehr als das Zehnfache […]

Während Mrs. Miller schon im Schlafzimmer ist, erledigt David mit Hanna noch rasch die Unterschriften unter die wenigen Briefe und gibt ihr dann einen väterlichen Klaps auf die Wange: „So, und nun will ich ins Bett. Go on, Baby!“
Aha! Vom Alten hat Tim das „Go on, Baby“ und „Hallo, Baby“! Wie sagt doch […]

Vorwort:

Den inneren und gegenwärtigen Zustand unserer Welt könnte man in fast einem Satz und folgender Aussage zusammenfassen:

„Der sittliche und moralische Verfall unserer Zivilisation ist nicht mehr aufzuhalten:
Das Geschäftsleben ist eine zügellose Jagd der Übervorteilung und des Betrugs, - verbunden mit einer totalen Überreizung der Produktionsgier und ruinösem Streik der Konsumenten; dagegen steht die […]

« Prev - Next »